Unterstützungsbereich

Sportrollstuhl für Jan Nino

Jan Nino (Name geändert) ist 12 Jahre alt und leidet an einer Cerebralparese mit extrapyramidalen Bewegungsstörungen. Dies hat zur Folge, dass Nino in seiner Bewegungsfreiheit stark eingeschränkt und auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Nichts desto trotz ist Jan Nino ein aufgeweckter und sportlicher Junge. Seit 2014 trainiert Nino einmal wöchentlich mit seinen Teamkollegen in einer
E-Hockey Mannschaft. 2015 schaffte die Mannschaft den Sprung in die Nati B und Nino wurde von seinem Trainer sogar für die Schweizer Nationalmannschaft vorgeschlagen.

Für das Ausüben von E-Hockey auf diesem hohen Niveau wird ein Sportrollstuhl benötigt, der den Wettkampfrichtlinien entspricht. Jan Nino trainiert bis anhin mit seinem Alltagsstuhl, da es der Familie nicht möglich ist, einen Sportrollstuhl zu finanzieren. Die Stiftung für Kinder in der Schweiz übernimmt, zusammen mit anderen Stiftungen, die Finanzierung des Sportrollstuhles für Jan Nino.